Tropfkörperboden

(trickling filter bottom) Der speziell ausgebildete Boden des Tropfkörpers muss das durchtropfende Abwasser ungehindert abfließen lassen, ohne dass sich Schlammablagerungen bilden können. Er besteht aus einer oberen, geschlitzten oder gelochten Sohle, welche die Tropfkörperfüllung trägt, und dem eigentlichen Boden, durch den das Wasser ableitet wird. Der Zwischenraum muss groß genug sein, dass die Belüftung gewährleistet und im Bedarfsfall eine mechanische Reinigung möglich ist.