Wasser-Wissen


Polyacrylat

(polyacrylate)

Stoffsystem

Polyacrylate sind verschiedene Ester der Acrylsäure. Viele Polyacrylate sind wasserlöslich.

Herstellung und Anwendung

Sie werden in der Regel durch radikalische Polymerisation hergestellt, die Verwendungsmöglichkeiten von reinen Polyacrylsäureestern sind jedoch wegen der niedrigen Glasübergangstemperatur eingeschränkt. Polyacrylate finden vielfach Verwendung in Lacken, Beschichtungen und Klebern, auch bei der Verarbeitung von Papier und Textilien. Ein bekannter Vertreter der Polyacrylate ist der so genannte Polymethacrylsäureester, besser bekannt als Plexiglas®.

Umwelteinfluss und Gesundheit

Es bestehen Bedenken hinsichtlich der Mutagenität und Karzinogenität infolge der Exposition bei der Herstellung des Stoffs.

Abwasserreinigung/Trinkwasseraufbereitung

Polyacrylate werden u.a. im Anhang 38 der Abwasserverordnung erwähnt. Die Abbaubarkeit ist unterschiedlich.

ww