Wasser-Wissen


Begasung

(gassing) Künstlicher Gasteintrag in ein System. Da das zugeführte Gas in vielen Fällen Luft ist, wird dann der Begriff Belüftung verwendet. In Abwässer werden selten andere Gase als Luftgemische im Rahmen der Belebungsverfahren eingetragen. In seltenen Fällen kann eine Begasung mit reinem Sauerstoff, die sogenannte Sauerstoffbegasung sinnvoll sein.

ww